Vaser Fettabsauge

Vaser liposuction ile yağ aldırma

Heutzutage werden statt klassischer Fettabsaugungsmethode die bequemen Technologien wie minimale Operation durch viel höhere Zufriedenproportion von deren Ergebnissen bevorzugt. Eine davon ist die Vaser-Liposuction.

Was ist die Vaser-Liposuction?

Die Vaser-Liposuction ist heutezutage die effektivste, fortschrittlichste und neueste Methode der Fettabsaugung. Die Grundlogik basiert auf der klassischen Fettabsaugungslogik, aber in der Praxis erhöht der Einsatz von Ultraschall (Schallwellen) die Effizienz.

Unterschiede zur klassischen Liposuction

Die Vaser-Liposuction zersetzt die Fette durch Ultraschallwellen und die Fette werden in flüssiger Form abgesaugt und deshalb wird der Vaser-Liposuktionsmethode diese wellige Oberfläche nicht beobachtet.

Im Gegensatz zu anderen Methoden schädigt es einige Gewebe (wie Konnektivgewebe, Venen und Nerven) nicht, da es nur auf Fettzellen abzielt.

Es gibt viel weniger Schmerzen, Blutergüsse und Schwellungen als bei anderen Methoden. So können Patienten schneller in ihren Alltag zurückkehren.

Da bei der Vaser-Liposuction Ultraschallwellen angewendet werden, werden die entnommenen Fette und die darin enthaltenen Stammzellen nicht beschädigt. Sie können daher auch bei Fettinjektion in andere Bereiche des Körpers verwendet werden.

Wer ist für eine Vaser-Liposuction geeignet?

Die Vaser-Liposuction ist ideal, wenn Sie resistente Fette an Körper bzw. Gesicht hhaben, die mit Diät und Bewegung nicht abgebaut werden. Denn Ihre Fettverteilung kann in einigen Bereichen zu überproportionierten Maßen führen.

Ein regionaler Fettabbau mit Diät und Sport ist oft nicht möglich. Die Vaser-Liposuction kann in vielen Bereichen bei Erwachsenen jeden Alters gegen hartnäckiges Fett wirksam eingesetzt werden.

In welchen Bereichen wird Vaser-Liposuction angewendet?

Es kann überall dort angewendet werden, wo sich unerwünschtes Fett ansammelt. Anwendungsgebiete sind z.B. Innenbein, Außenbein, Oberschenkel, Innenseiten der Knie, Rücken, Bauch, Taille und Brüste sowie Doppelkinn.

Wie wird eine Vaser-Liposuction durchgeführt?

Bei der Vaser-Liposuction wird das Fettgewebe unter der Haut durch Ultraschallwellen verflüssigt, diese zielen nur auf die Fettzellen ab. Die von der Hautoberfläche abgetrennten Fettzellen werden durch dünne Kanülen aus dem Körper entnommen.

Welche Anästhesie kommt für die Vaser-Liposuction in Frage?

Wenn die zu applizierende Fläche klein ist, kann sie mit örtlicher Betäubung und zusätzlich milden Beruhigungsmitteln durchgeführt werden. Eine Vollnarkose kann bevorzugt werden, wenn sie in sehr großen Bereichen oder in mehr als einem Bereich angewendet wird.

Was muss man nach einer Vaser-Liposuction beachten?

Die Anwendung des Korsetts für 2-3 Wochen nach dem Eingriff erhöht die zu nehmende Effizienz und sorgt somit für eine gesündere Straffung.

Wenn Sie viel Flüssigkeit zu sich nehmen, verschwindet das Ödem schnell und es hilft Ihnen Fettzellen schneller aus dem Körper auszuscheiden.

Wenn Sie Faktoren wie regelmäßiger Sport und gesunde Ernährung nicht beachten, kann es zu einer Gewichtszunahme und erneutem regionalem Fettanbau kommen.

Wann kann ich nach einer Vaser-Liposuction wieder in meinen Alltag zurückkehren?

Der Patient kann das Krankenhaus nach einer 3-4 stündigen Ausruhphase verlassen. Man kann 1-2 Tage nach dem Eingriff wieder baden. In ein paar Tagen kann er wieder in den Alltag zurückkehren.

Kosten der Vaser-Liposuction

Bei der Kostenberechnung für die Anwendung von Vaser-Liposuction muss die Anzahl der zu behandelnden Regionen und der Status der Regionen festgelegt werden.

Ist eine Vaser-Liposuction schädlich?

Die Vaser-Liposuction ist die zuverlässigste und effektivste Methode zur Körperformung. Wenn der Eingriff von erfahrenen Spezialisten in einem Gesundheitszentrum mit angemessener Ausrüstung bzw. Hygiene durchgeführt wird, besteht kein Risiko.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert eine Vaser-Liposuction?

Die Behandlung variiert je nach Anzahl und Eigenschaft des Anwendungsbereichs. Es ist in der Regel eine Operation, die 1-2 Stunden dauert.

Kann während der Stillenzeit eine Vaser-Liposuction durchgeführt werden?

Die Vaser-Liposuction wird bei schwangeren oder stillenden Frauen nicht angewendet. Um optimale nachhaltige Ergebnissse zu erreichen, wird empfohlen die Anwendung nach diesen Phasen, nach einem gesunden Gewichtsverlust aufgrund von ausgewogener Ernährung und Training durchzuführen.

Kann eine Vaser-Liposuction Schmerzen verursachen?

Während und nach der Vaser-Liposuction sind keine Schmerzen zu spüren. Wenn trotzdem Schmerzen auftreten, können lokale Betäubungsmittel oder einfache Schmerzmittel verabreicht werden.

Kann eine Vaser-Liposuction in jedem Alter durchgeführt werden?

Es ist eine Methode, die für Erwachsene jeden Alters ohne gesundheitliche Beeinträchtigung angewendet werden kann.

Wann sind die Auswirkungen einer Vaser-Liposuction zu erkennen?

Bei den meisten Patienten sind die Auswirkungen des Eingriffs sofort zu erkennen. Nach ca. 5-6 Wochen sind die Ergebnisse in den Anwendungsbereichen vollkommen zu erkennen.

Ist das Ergebnis der Vaser-Liposuction dauerhaft?

Mit der Vaser-Liposuction werden Fettzellen nachhaltig entfernt. Bei richtiger Anwendung ist das Ergebnis der Behandlung dauerhaft. Mit Ausnahme einer übermäßigen Gewichtszunahme wird sich Ihre Körperform nicht erneut verformen. Wenn sie an Gewicht zugenommen haben, wird das Fett nicht in den Eingriffsbereichen angebaut.

Kann die Vaser-Liposuction zu einer Gewichtszunahme führen?

Obwohl die Vaser-Liposuction keine Methode zur Gewichtsreduktion ist, bewirkt sie keine Gewichtszunahme, jedoch einen Gewichtsverlust parallel zur eingenommenen Fettmenge.

Eine Gewichtszunahme kann erneut auftreten, wenn der Körper nicht durch gesunde Ernährung und Bewegung unterstützt wird.

Ist nach der Vaser-Liposuction ein Korsett notwendig?

Um ein festeres und natürlicheres Aussehen zu erzielen wird empfohlen, 2-3 Wochen nach dem Eingriff ein Korsett zu tragen.

Die zu tragenden Spezialkorsetts sind medizinisch notwendig und unter der Kleidung nicht zu erkennen. In der Sommer- und Frühjahrssaison werden Korsetts verwendet, die spezielles das saisonale Wetter abgestimmt sind.

Kann eine Vaser-Liposuction wiederholt werden?

Die Vaser-Liposuction ist ein wiederholbares Verfahren und abhängig vom Zustand des Patienten. Für die Wiederholung der Operation sollte ein Fachmann hinzugezogen werden.

Kann unter dem Kinn eine Vaser-Liposuction durchgführt werden?

Die Vaser-Liposuction kann problemlos in sensiblen Bereichen wie dem Nacken- und Doppelkinnbereich angewendet werden, indem nur Fettgewebe anvisiert werden und die Haut und andere Gewebe nicht beschädigt werden.

Kommt es nach der Vaser-Liposuction zu Narben?

Bei dieser Methode werden Ultraschallwellen angewendet und es gibt nur minimale chirurgische Eingriffe. Nach der Operation weist Ihr Körper keine sichtbare Narbe auf.

Die Anwendung erfolgt über kleine Löcher von etwa drei bis vier Millimetern und die Narben, die als kleinen Linie verbleiben, verschwinden dann allmählich.

Schädigen Schallwellen bei der Vaser-Liposuction die Haut?

Die Vaser-Liposuction ist gewebeselektiv, schützt also andere Gewebe und zielt nur auf Fettgewebe ab.

Auf diese Weise ist es geeignet, das Fett zu entfernen, ohne die Haut und empfindliche Bereiche wie Hals und Arme zu beschädigen.

Verursacht die Vaser-Liposuction ein asymmetrisches Erscheinungsbild?

Die Vaser-Liposuction sorgt für ein symmetrisches, natürliches und gesundes Erscheinungsbild, indem sie die Verteilung des angesammelten Fettgewebes im Körper reguliert.


ÜBER DIE CHIRURGIE

Durchschnittlicher Aufenthalt 1 woche
Dauer des Krankenhausaufenthalts 1 tag
Betriebsdauer 2-4 stunden
Art der Anästhesie Vollnarkose
Wiederherstellungszeit 2 wochen